Athleisure Pullover Pflegehinweise

Nichts ist so wohltuend wie erfrischende Pflege nach dem Sport. Das gilt für uns – und für die Mode von Athleisure®. Dank der überragenden Qualität der Fasern müssen die Stücke nicht oft gewaschen werden – anders als bei gewöhnlicher Sportbekleidung genügt meist Auslüften. Ansonsten können unsere Stücke einfach in die Waschmaschine – ein Athleisure® Pullover ist unkompliziert und pflegeleicht.

Damit die Freude daran aber lange hält, gibt es ein paar ganz einfache Dinge zu beachten. Die drei wohl größten Überraschungen vorweg: Athleisure®-Pieces sollen in die Waschmaschine – nicht ins Handwaschbecken und auch nicht in die chemische Reinigung. Auf Weichspüler bitte verzichten – und zum Trocknen bitte hinlegen statt aufhängen.

Aber hier ist die ganze Anleitung:

Dos

  • Athleisure® Pullover immer einzeln waschen.
  • Leichte Flecken mit Gallseife betupfen (flüssig oder als Stück. Wir nutzen letzteres, denn das kommt ohne Plastikflasche aus 😊). Kurz einziehen lassen, dann in die Maschine legen. Starke Flecken können kurz vor dem Waschen mit einem entsprechenden Fleckenentfernungsmittel vorsichtig behandelt werden. Bitte beachtet die Herstellerhinweise.
  • Bitte verwendet eine Wollwasch-Lotion mit Lanolin.
  • Das Wollwasch- oder Handwäsche-Programm mit 30° wählen. Hier wird das Wasser zügig abgepumpt und die Kleidung schonend mit niedriger Tourenzahl geschleudert.
  • Sofort nach Beendigung des Programms aus der Maschine nehmen.
  • Zum Trocknen an einen kühlen, luftigen Platz auf einem Frottiertuch flach ausbreiten, mit der Hand glattstreichen und so in Form bringen.
  • Neue, weiche Pilling-Knötchen lösen sich beim Waschen auf. Die restlichen alten, festen Knötchen können mit einem elektrischen Wollrasierer oder einem Cashmere-Kamm entfernt werden.

Don'ts

  • Athleisure® Pullover nicht in die chemische Reinigung geben.
  • Möglichst nicht von Hand waschen.
  • Bitte nie Weichspüler oder Waschmittel mit Bleichzusätzen verwenden.
  • Niemals auswringen oder aufhängen – sonst leiert der Strick aus.

  • Auf keinen Fall zum Trocknen auf die Heizung oder in die Sonne legen.

  • Verfilzungs- und Einlaufgefahr besteht bei: zu viel und falschem Waschmittel, zu langem Liegen im Wasser, zu heißem Wasser und Trockner.

Pilling

Pflegehinweise Athleisure Pullover

Hilfe, Pilling? Keine Angst vor den kleinen Knötchen!
Mit Pilling bezeichnet man die Knötchen, die an stark strapazierten Stellen auftreten. Das ist kein Zeichen für mindere Qualität, sondern tritt auch bei hochwertigen Produkten auf. Allerdings ist bei Athleisure® Pullovern die Neigung zum Pilling deutlich geringer, da unsere Garne aus langen Fasern gearbeitet werden, alle mindestens zweifädig sind und zu sehr festem Garn verdreht sind.

Die Knötchen lösen sich beim Waschen meist auf und können nach der Wäsche leicht von Hand abgezupft oder mit einem Spezialrasierer entfernt werden.