Zwei Materialien, eine Wirkung: Grundlage der Athleisure® Collection ist feinstes Cashmere aus zweifädigem Garn. Diese Garne sind selten geworden auf dem Fashionmarkt, denn sie sind aufwändig herzustellen. Aber sie sind wesentlich strapazierfähiger, elastischer und weicher. Durch diese extrem edle Wolle und den aufwändigen Herstellungsprozess der Garne ist der Pullover leicht, unvergleichlich weich – und dabei sehr strapazierfähig.

Unter der feinen Wolle punkten die Athleisure®-Kleidungsstücke mit einem High-Tech-Gewebe. Seine Eigenschaften ergänzen die des Cashmeres perfekt, denn die wasseranziehende Innenseite zieht die verdampfte Feuchtigkeit der Haut an und leitet sie nach außen. Dort kondensiert die Feuchtigkeit und wird von der wasserabweisenden Außenseite des High-Tech-Materials nicht zurück-, sondern direkt an die Cashmere-Wolle geleitet. Das feine Garn ist naturgemäß dafür gemacht, Feuchtigkeit an die Umgebung abzugeben.

Beide Materialien werden in einem raffinierten Prozess zusammengewirkt. So bleiben Gewebe und alle Nähte hoch elastisch und machen jede Bewegung mit ohne einzuschränken. Das garantiert nicht nur ein einmalig luxuriöses Tragegefühl, sondern auch außergewöhnliche Langlebigkeit.

Egal, ob beim Golfen am frühen Morgen oder beim Segeln, wenn die Sonne nicht mehr wärmt und der Körper auskühlt. Auf der Outdoor-Reise durch die Karpaten oder dem Wandertrip in Schweden: Wann immer es einen Hauch zu kühl ist, dann beweist Athleisure® seine volle Power, seine umschmeichelnde Weichheit und seine luxuriöse Wärme.

Aber auch vor dem Kamin im Clubhaus, wenn die Sonne noch mal heiß wird oder die Anstrengung beim Sport steigt: Dank seiner überragenden Eigenschaften wirkt der Pullover dann wie eine Klimaanlage für den Körper und kühlt.

So wirkt Athleisure®